Der Verein

Im Deutschen Mieterbund (DMB) - Landesverband Baden-Württemberg

Wir vertreten seit 1959 die Interessen von Wohn- und Gewerberaummietern im Raum Baden-Baden, Achern, Bühl, Rastatt, Murgtal und Umgebung. Unser Verein zählt rund 4.000 Mitglieder.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die außergerichtliche Beratung und Vertretung der Mieter. Gemäß dem Rechtsberatungsgesetz dürfen aber nur Mitglieder des Vereins beraten werden. Unsere Beratungen werden ausschließlich von Rechtsanwälten erteilt; davon profitieren unsere Mitglieder, wenn es zum Streit mit dem Vermieter kommt. Wir finanzieren uns ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen. Das garantiert unsere Selbstständigkeit und Unabhängigkeit. Wir verstehen uns als Sprachrohr aller Mieter in unserem Tätigkeitsbereich. Je mehr Mitglieder wir repräsentieren, desto besser können wir uns für die Interessen jedes Einzelnen einsetzen.

Unser zweiter Aufgabenschwerpunkt ist die Mitwirkung an der kommunalen Wohnungspolitik und bei städtebaulichen Maßnahmen. Der Ausbau des Mieterschutzes, bezahlbare Mieten, ein leistungsstarkes Wohngeld, die Förderung des sozialen Wohnbaus und die Gestaltung des Wohnumfeldes - das sind die gemeinsamen Interessen aller Mieter.

Wir sind ein DMB-Mieterverein: Mit fast 40 anderen baden-württembergischen Mietervereinen gehören wir dem Landesverband Baden-Württemberg an. Zusammen mit den insgesamt 350 bundesweiten Mietervereinen und ihren 3 Millionen Mitgliedern sind wir dem Deutschen Mieterbund angeschlossen. Der Deutsche Mieterbund ist seit mehr als 100 Jahren die größte und stärkste Interessenvertretung der Mieter in der Bundesrepublik. Im Mittelpunkt der Arbeit der Landesverbände und des Deutschen Mieterbundes steht die politische Interessenvertretung der Mieter. Die Landesverbände auf Landesebene und der Deutsche Mieterbund auf Bundesebene sind anerkannte Gesprächspartner für den Gesetzgeber und für Verwaltungen. Sie werden zu allen wesentlichen Gesetzgebungsmaßnahmen im Bereich Bauen und Wohnen gehört.

Unsere starke Mieterorganisation sorgt dafür, dass die Rechte der Mieter nicht nur gewahrt, sondern nachhaltig verbessert werden. So haben wir im Jahr 2001 nach jahrelanger und oft zäher Arbeit zu einer der größten Mietrechtsreformen beigetragen, wonach zu Gunsten der Mieter vielfältige neue gesetzliche Regelungen in Kraft getreten sind.

Je mehr Haushalte sich dauerhaft in Mietervereinen organisieren, desto professioneller kann die Arbeit vor Ort erfolgen und um so stärker ist das Gewicht auf Landes- und Bundesebene. Jedes neue Mitglied stärkt uns den Rücken, denn es gibt noch viel zu tun.

Ansprechpartner

Geschäftsstelle Baden-Baden

Gabriele Pfefferle

 

Telefon: 07221-25512

Telefax: 07221-392831

 

E-Mail: pfefferle@mieterverein-baden-baden.de

Margarete Herb

 

Telefon: 07221-25512

Telefax: 07221-392831

 

E-Mail: herb@mieterverein-baden-baden.de